Das Split-Level-Haus

Die groß dimensionierten Fensterflächen spendieren den Räumen reichlich Tageslicht und der repräsentative Balkon sowie die Terrasse verbinden besonders in den warmen Jahreszeiten den Innen- und Außenbereich auf harmonische Art und Weise.

Hanglage mit besonderem Pfiff

Durch die architektonisch durchdachte Bauweise konnten im Split-Level-Haus trotz Hanglage eine ansprechende, gerade Formensprache und ein großzügiges Raumangebot geschaffen werden. Das ISOWOODHAUS besticht durch seinen einladenden Eingangsbereich und die weitläufige Dachterrasse auf dem gartenseitigen Erker. Auf den fast 178 m² Wohnfläche befinden sich die geräumigen Wohn- und Schlafbereiche für Eltern und Kinder, sowie zwei Büros, zwei Badezimmer und ein Gäste-WC. Selbst für einen komfortablen Hauswirtschaftsraum und eine Galerie ist genug Platz vorhanden.
„Transparenz bei den Kosten, Engagement bei der Beratung, die Einhaltung der engen Termine und die familiäre Atmosphäre bei holz & raum haben uns überzeugt.“ Familie Meyer

weitere ISOWOODHÄUSER

vom barrierefreien Bungalow zum großzügigen Einfamilienhaus

Ein ungewöhnliches Schwedenhaus
Außergewöhnlich wohnen mit Einliegerwohnung
Futuristisches Haus mit Einliegerwohnung
Stadtvilla mit Carport
Einfamilienhaus mit Balkon
Bungalow mit Holzakzenten